Born and Raised in Accra

Der Dreh

Die Dreharbeiten sind erfolgreich abgeschlossen. Vom 20.10. bis 01.12. haben wir in Jamestown in Accra gedreht. Dabei haben wir eng mit Louis Wonder, dem Leiter der Universal Wonderful Street Academy, und seinem Team zusammengearbeitet.

Entstanden sind vielseitige Aufnahmen. Wir haben die Kinder in der Schule gefilmt: beim Lobpreis, bei der Versammlung mit dem Schulleiter und vor allem im Unterricht. Aber auch außerhalb der Schule haben wir gedreht: in den Straßen von Jamestown und im Fischerman Village direkt am Meer. Zwei Schüler, Jacob und Hubeida, sind unsere Hauptcharaktere. Wir haben sie umfassend begleitet, und gefilmt wie sie ihren Alltag leben. Hubeida, 11 Jahre alt, muss beispielsweise nach der Schule Früchte verkaufen, während Jacob, 10 Jahre alt, beim Fischen hilft.

Wir haben Interviews mit den Schülern, aber auch den Lehrern und dem Schulleiter aufgenommen. Diese Interviews werden durch den Film führen, auf einen klassischen Sprecher möchten wir verzichten.

Der Dreh war sehr spannend, aber auch sehr herausfordernd. Wir freuen uns nun auf die Phase der Postproduktion.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.